|

Die Stiftung

Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden;
Es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.

Diese Leitidee hat die Stifter viele Jahre durch ihr ganzes und erfolgreiches Arbeitsleben begleitet.

Im Jahre 2007 haben dann das Wiesbadener Unternehmerehepaar Brigitta und Norbert Muth eine eigene Stiftung gemäß ihres Leitbildes ins Leben gerufen.
Die Förderung und Unterstützung in Medizin und Ingenieurswesen sind die wesentlichen Zwecke dieser Stiftung.
Das Regierungspräsidium Darmstadt hat die Stiftung als rechtsfähig anerkannt und das Finanzamt Wiesbaden hat die Freistellung wegen der anerkannten Gemeinnützigkeit gewährt.

Die Stiftungsurkunde

Die Stiftungsurkunde